Aktuell (PDF) | Quartieragenda (PDF) | Kids-Agenda (PDF) | Quartierkarte | Kontakt | Links | Impressum | Home

NACHHALTIGE QUARTIERENTWICKLUNG

BaBeL steht für einmal nicht für ein Sprachenwirrwarr, sondern für eine gemeinsame Sprache der Entwicklung des Luzerner Stadtteils Basel-/ Bernstrasse. Ziel von BaBeL ist die Aufwertung des Quartiers unter Beibehaltung des heutigen Charakters. Dies ist ein Prozess mit vielen kleinen Schritten. Schwerpunkte der ersten Jahre waren Massnahmen im sozio-kulturellen Bereich. Seither konnten auch Massnahmen mit dem Gewerbe umgesetzt und räumlich-bauliche Fragen angepackt werden. Initiiert 2001 von der Fachhochschule Zentralschweiz und der Stadt Luzern, ist BaBeL seit 2007 als Verein mit den Quartierkräften und der Stadt Luzern organisiert. 2009 erhielt BaBeL den Schweizer Ethikpreis.
Präsident: Guerino Riva, Tel. 079 434 34 40
Geschäftsführer: Thomas Glatthard, Baselstrasse 72, 6003 Luzern
Tel. 041 410 22 67, info@babelquartier.ch
Kurzbeschrieb Projekt BaBeLWerden Sie Gönner oder Sponsor!
Bücher zum BaBeL-Quartier